ÜBER UNS

Seit mehr als 50 Jahren sind wir Spezialisten für die Herstellung von Werkzeugen höchster Qualität.

Produktive Flexibilität und Service auf höchstem Niveau sind unsere Lebenselixier.

Wir sind das hervorragende Handwerkzeug.

 

DIE URSPRÜNGE VON ZENTEN

Ein bisschen Geschichte

Beständigkeit und Arbeit sind die Worte, die Zentens Geschichte begleiten. Die Geschichte begann 1966, als Bernhard Groten, ein junger Deutscher, beschloss, eine kleine Werkstatt in Irún zu eröffnen, in der Handbohrmaschinen und Schleifmaschinen hergestellt wurden.

Diese kleine Werkstatt ist heute eine Fabrik von fast 4.000 m2, in der 40 Spezialisten für die Herstellung von Handwerkzeugen arbeiten. Eine moderne Fabrik mit Einrichtungen, mit denen wir weiter wachsen können. Maschinen der neuesten Generation und speziell von uns entwickelt.

UNSERE ERFAHRUNG

Wir machen es so

Wir kreieren, entwickeln und stellen her für diejenigen, die Hervoragendes schätzen, die wahre Herkunft der von ihnen gehandhabten Produkte kennen und mit Qualität arbeiten möchten.

Die hohe Qualität, das innovative Design und die perfekte Verarbeitung unserer Werkzeuge machen uns in den wichtigsten Märkten präsent. Perfektion ist das Ergebnis harter Arbeit, Leidenschaft und Aufmerksamkeit.

Jedes Jahr liefern wir über 1.000.000 Artikel, von denen wir 95% exportieren. Wir sind Experten für die Zusammenarbeit mit internationalen Kunden

WOHIN GEHEN WIR

Von Partner zu Partner

Das grösste Vermächtnis, dass man hinterlässt, ist nicht der Reichtum, sondern die Vermittlund des Weges, der zu gehen ist. Unser Weg ist es Hervorragendes weiterzugeben von Partner zu Partner und von Generation zu Generation.

Neue Prozesse, technologische Fortschritte, Managementinnovationen … sind Teil der ZENTEN-Philosophie. Und deshalb verbessern sich unsere Werkzeuge immer weiter.

Es ist Zeit der veränderungen. Es ist Zeit der guten Profis. Und so werden wir weitermachen.